Friedhof Einsiedeln

Einsiedeln | CH | 1.Preis

Bauherr Bezirk Einsiedeln Planung 2009-2011 Bauzeit 2011-2035 (in Etappen) Leistungsphasen 31-53 | Wettbewerb 1.Preis 2009 Grösse 12'000 qm Bausumme CHF 2,5 Mio

Das Projekt sieht eine sanfte Weiterentwicklung der konzeptuellen und atmosphärischen Qualitäten vor. Es unterstreicht durch ordnende Eingriffe die vorhandenen Qualitäten und die historisch gewachsene Grundanordnung: Die Gräberfelder werden präzise gefasst, die räumlich wirkende Bepflanzung auf der Basis des alten Baumbestandes weiterentwickelt.

Der Kapellenplatz wird von Rabatten und Gräbern befreit, was eine neue grosszügige Situation schafft und den Bezug der einzelnen Friedhofbereiche untereinander klärt. Er wird zudem leicht vergrössert und mit einer Natursteinpflästerung aufgewertet, so dass er auch grösseren Trauergemeinden genügend Platz bieten kann. Drei stattliche Bäume spenden lichten Schatten und unterstreichen die Bedeutung der Kapelle als Kern der Anlage und die des Platzes als Zusammenkunftsort.

weiterlesen

Querschnitt
Längsschnitt