Strassenraumgestaltung Vordergasse

Neunkirch | CH | 1. Preis

Planungspartner Christian Salewski & Simon Kretz Architekten GmbH, Zürich | Büro Dudler, Raum- und Verkehrsplanung Biel | WAM Planer und Ingenieure, Bern Auslober Gemeinde Neunkirch Wettbewerbsart Studienauftrag im selektiven Verfahren

Der Strassenraum der «Vordergasse» soll gestalterisch aufgewertet werden und mehr Fläche für den Aufenthalt und die Zirkulation des Fussverkehrs bieten.

Der Entwurf sieht eine adäquate Neugestaltung des Strassenraums vor, welche den bauhistorischen Kontext respektiert.

Die Nord-Süd-Verbindung durch das Zentrum des Städtli wird ergänzend zur Vordergasse als wichtige Fussgängerverbindung erkannt und gestärkt. Die historischen und sozial bedeutenden Orte werden entlang der Achse gleichwertig zur Umgebung gestaltet und als Aufenthaltsbereiche hervorgehoben. Dies sind die beiden Parks am Eingang zum Städtli, der Platz vor der Kirche sowie die Aufweitung beim Gemeindehaus. Drei grössere Bäume markieren den wichtigen Ort beim Gemeindehaus als Zentrum, der sich in die historische Strassenachse einfügt.

weiterlesen

Situationsplan
Blick zur Kirche
Blick zum Gemeindehaus